Zentrum Zeitlos-Schulung für Ehrenamtliche

Zentrum Zeitlos-Schulung für Ehrenamtliche Zeitlos- Zentrum für Demenz sucht dringend Ehrenamtliche           „…stellen Sie sich vor, Sie versorgen einen demenziell erkrankten Angehörigen, der 24 Stunden und 7 Tage die Woche Ihre volle Aufmerksamkeit beansprucht…“ In den letzten Wochen wandten sich viele pflegende Angehörige an das Diakonische Werk, weil sämtliche Entlastungsmöglichkeiten, wie die Tagespflege oder häusliche […]

Veröffentlicht unter News

Barbara Gallenkamp ist Inklusions-Pfarrerin bei den Diakonie Wohnstätten

Für ein bereicherndes Miteinander Projekt mit Pilot-Charakter: Barbara Gallenkamp ist Inklusions-Pfarrerin bei den Diakonie Wohnstätten gGmbH Sie bringt Menschen zusammen: So könnte man die Aufgabe von Barbara Gallenkamp treffend in einem Satz beschreiben. Seit 2018 ist sie als Inklusions-Pfarrerin für die Diakoniewohnstätten gGmbH, einem Unternehmen im bdks Werteverbund, tätig. In dieser Funktion hält sie nicht […]

Veröffentlicht unter News

Fünf Wolfhager*innen gewinnen bei einem Literaturwettbewerb

„Mein Schatten springt vor Freude“ Fünf Wolfhager*innen gewinnen bei einem Literaturwettbewerb Konstance Wrieden, Jana Löwer, Christian Eckhardt, Christian Warnecke und Michael Meinert aus Wolfhagen gehören zu den stolzen Gewinnern des Literaturwettbewerbs „Licht & Schatten, Hell & Dunkel, Tag & Nacht“, der von dem Verein „Die Wortfinder e.V.“ aus Bielefeld veranstaltet wurde. Ihre Beiträge werden nun […]

Veröffentlicht unter News

Neue Möbel für die Villa Landgraf Karl

Neue Möbel für die Villa Landgraf Karl Lions Club Kassel-Kurhessen unterstützt inklusives Wohnprojekt in Bad Wilhelmshöhe Mit einer Spende in Höhe von 20.000 € unterstützt der Lions Club Kassel-Kurhessen die Anschaffung von neuen Möbeln für die Villa Landgraf Karl. Dieses inklusive Wohnangebot in Kassel-Bad Wilhelmshöhe wird von den Diakonie Wohnstätten gGmbH betrieben. Platz für Inklusion […]

Veröffentlicht unter News

Lions Club Kassel-Kurhessen spendet 7000 Euro für Begegnungsstätte amos

Lions Club Kassel-Kurhessen spendet 7000 Euro für Begegnungsstätte amos   Der Lions Club Kassel-Kurhessen ist seit vielen Jahren Förderer des Begegnungstreffs amos an der Rudolf-Schwander-Straße 4-8 in Kassel. Auch dieses Jahr unterstützt der Serviceclub die Einrichtung innerhalb des Werteverbunds bdks und spendet 7000 Euro. Die Spende überreichten Horst Glahn und Ulrich Malucha vom Lions Club. […]

Veröffentlicht unter News

Bücherspende für Projekt „Vielfalt Lesen“

Bücherspende für Projekt „Vielfalt Lesen“ Etwa 20.000 Bücher spendete die Immobiliengesellschaft Aroundtown an die bdks-Werkstatt diakom. Die Bücher gehen an das Projekt „Vielfalt lesen“, das es in der Werkstatt in Fuldabrück seit Juni 2017 gibt. Markus Siebert, Leiter der diakom-Werkstatt, nahm die Spende dankend entgegen und staunte über die riesige Menge an Kartons voller Lesestoff, […]

Veröffentlicht unter News

Informationsveranstaltung „Rund ums Baby“ muss leider ausfallen

Informationsveranstaltung „Rund ums Baby“ muss leider ausfallen Hebammensprechstunde ist wieder geöffnet Das Kursangebot: „Einführung von Beikost“, das am 23.06.2020 unter der Leitung der Familienhebammen stattfinden sollte, muss aufgrund der Corona Krise leider ausfallen. Die offene Hebammensprechstunde, die jeden Montag von 10 – 12 Uhr im Diakonischen Werk, Wildemannsgasse 14 stattfindet, wird ab dem 6. Juli   […]

Veröffentlicht unter News

Öffnung der Tafeln des Diakonischen Werkes Region Kassel

Zur Öffnung der Tafeln des Diakonischen Werkes Region Kassel   Wie berichtet, haben die Tafeln des Diakonischen Werkes Region Kassel aufgrund der Coronakrise vorerst geschlossen. Für viele Menschen, die auf die Lebensmittel der Tafel angewiesen sind, ist dies eine dramatische Situation.  Insgesamt werden die Tafeln von über 455 Haushalten genutzt: In Hofgeismar und Umgebung werden dabei […]

Veröffentlicht unter News

bdks: Ende des Betretungsverbots

Thomas Liebermann arbeitet seit heute wieder in den Hofgeismarer Werkstätten. Sorgfältig achtet er auf alle geltenden Hygieneregeln. Foto: Claudia Lieberknecht

Arbeiten mit Abstand Nach acht Wochen Betretungsverbot dürfen Menschen mit Behinderung teilweise wieder in den Werkstätten der bdks arbeiten „Ich freue mich so, dass es wieder losgeht“, diesen Satz hört man häufig in den Hofgeismarer Werkstätten am Erlenweg. Seit Montag, 18. Mai 2020 dürfen die Menschen mit Behinderung in den sogenannten „systemrelevanten Bereichen“ wieder arbeiten, […]

Veröffentlicht unter News